Want create site? Find Free WordPress Themes and plugins.

Wir freuen uns, dass Du unsere Homepage besuchst und bedanken uns für Dein Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Deiner persönlichen Daten ernst und möchten, dass Du dich beim Besuch unserer Internet-Seiten sicher und wohl fühlst. Deshalb handeln wir in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit. Wir möchten das Vertrauen in unser Angebot stärken und aus diesem Grund den Umgang mit personenbezogenen Daten offen legen.

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Anhand personenbezogener Daten kann Deine Identität eindeutig festgestellt werden. Hierunter fallen z.B. Angaben wie Dein (richtiger) Name, Adresse, oder Telefonnummer. Auch Deine E- Mail-Adresse kann dazu gehören, soweit diese Deinen Namen enthält und sich hierdurch Deine Identität bestimmen lässt. Informationen ohne jeglichen Namensbezug, z.B. nur das Alter oder nur das Geschlecht, sind deshalb keine personenbezogenen Daten.

Welche personenbezogenen Daten werden auf der Webseite erfasst?

Grundsätzlich kannst Du unsere Internetseiten aufrufen, ohne Angaben zu Deiner Person machen zu müssen. Personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen wir von Dir nur dann, wenn Du die Internet-Service-Angebote (Angebotsanfrage und Kontaktformular) der „FULINO GmbH“ nutzt und die für die Bearbeitung Deines Wunsches notwendigen Daten angibst.

Sämtliche Daten, die Du über den Internet-Service-Bereich unserer Webseiten übermittelst, werden verschlüsselt übertragen. Dabei werden die Daten unter Verwendung des Security Socket Layers (SSL), einem Sicherheitsstandard, der von den meisten Internet-Browsern unterstützt wird, verschlüsselt. Dass eine sichere Datenübertragung per SSL auch tatsächlich stattfindet, erkennst Du daran, dass in der Statuszeile Deines Browsers ein kleines Schloss-Symbol sichtbar wird.

Welche Nutzungsdaten werden auf der Webseite erfasst?

In Verbindung mit Deinem Zugriff erheben wir (beziehungsweise unser Webspace-Provider) Daten über jeden Zugriff auf unser Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören: Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), Statuscode, IP-Adresse und der anfragende Provider.

Diese Daten lassen im Regelfall jedoch für uns keine Identifizierung zu. Es ist uns also nicht möglich, die erfassten Daten einer bestimmten natürlichen Person zuzuordnen. Sämtliche dieser Angaben verwenden wir für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebotes. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht. Die Daten werden zudem nach der statistischen Auswertung regelmäßig gelöscht.

Wir behalten uns allerdings das Recht vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Zu welchen Zweck werden überhaupt die Daten verarbeitet?

Alle im Rahmen der Internet-Service-Angebote anfallenden personenbezogenen Daten werden entsprechend den jeweils geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, nur zum Zwecke der Vertragsabwicklung und zur Wahrung berechtigter eigener Geschäftsinteressen im Hinblick auf die Beratung und Betreuung unserer Kunden und die bedarfsgerechte Produktgestaltung erhoben, verarbeitet und genutzt. Wir geben keine personenbezogenen Daten an unbefugte Dritte weiter. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn wir gesetzlich oder aufgrund einer behördlichen oder gerichtlichen Verfügung dazu verpflichtet sind.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen zum einen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen dienen sie, um die statistischen Daten der Webseitennutzung zu erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Die Nutzer können grundsätzlich auf den Einsatz der Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird. Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies eingeschränkt werden.

Welche Funktionen führt das verwendete Webanalyse-Tool „Piwik“ aus?

Unsere Website benutzt das Analyseprogramm Piwik. Dies ist eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Onlinezugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf unserem Server gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.

Sind Dienste und Inhalte von Dritten auf der Webseite eingebunden?

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Onlineangebotes Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google-Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Webseiten eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP- Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir haben keinen Einfluss darauf, ob die Dritt-Anbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern.

Welche Sicherheitsvorkehrungen werden für meine Daten getroffen?

Die „FULINO GmbH“ trifft Vorkehrungen, um die Sicherheit Deiner personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Deine Daten werden gewissenhaft vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff geschützt. Alle Systeme, in denen Deine Kundendaten gespeichert sind, sind nur einem bestimmten Personenkreis zugänglich. Die Mitarbeiter sind zur Einhaltung des Datengeheimnisses nach §5 BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) verpflichtet.

Wie kann ich Auskunft über meine personenbezogenen Daten bekommen?

Wenn Du Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Deiner persönlichen Daten hast, kannst Du dich direkt an unseren Beauftragten für den Datenschutz wenden. Auf Anforderung teilen wir Dir entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche persönlichen Daten über Dich bei uns gespeichert sind. Diese Auskunft ist für Dich kostenlos. Damit diese Auskunft nicht an fremde Personen gelangt, ist diese schriftlich anzufordern über:

 

An den Datenschutzbeauftragten
FULINO GmbH
Hindenburgstraße 19
D-46395 Bocholt

Did you find apk for android? You can find new Free Android Games and apps.